Alle Beiträge von Waldemar Paulsen

05.08.2021, St.Pauli-Besuch mit meinem Doppelgänger der TV-Serie LUDEN

Zum o.g. Zeitpunkt habe ich den hervorragenden Schauspieler, der mich in dem TV-Sechsteiler LUDEN verkörpert, die Rotlichtluft der Siebziger schnuppern lassen. Wir haben interessante Dialoge geführt.  Ihr kennt ihn aus zahlreichen Krimis und Serien im TV.

Ich bin stolz, dass er ausgewählt wurde. Eine gewisse Ähnlichkeit

in der Statur ist vorhanden. Der Name bleibt momentan noch top secret.

Mitte August beginnen die Dreharbeiten.

Es bleibt spannend.

Die „Heldenwand“ -Ahnentafel- in der „Ritze“

Im hinteren Teil der „Ritze“, Reeperbahn 138, Hamburg-St. Pauli, trafen sich die „Aphatiere“ stets zum Plausch und ordneten die von ihnen aufgestellten Kiezregeln. Wer konnte sich behaupten, wessen Thron wackelte, war ein Aufstieg in einen höheren Rang möglich? Auch wurde gelegentlich der Tausch ihrer widerspenstigen Geldmaschinen in andere Regionen Deutschlands organisiert.

Immer wieder sah ich nachts dort gelegentlich in einträchtiger Runde mit den Hanseatischen Vermietern weiblicher Geschlechtsteile Personen aus Film-Funk-Presse und Justiz. Der Alkohol floß in Strömen.

 

Filmprojekt der Siebziger im St.Pauli-Milieu nimmt Fahrt auf…

Das Filmprojekt mit dem Arbeitstitel „LUDEN“ schreitet voran…

Es wird vorerst eine Staffel mit sechs Episoden a 45 Min., keine Dokumentation, sondern mit Spielfilmcharakter. Die Handlung wird so authentisch wie möglich sein. Sie beschreibt die Siebziger/Achtziger-Jahre im Rotlichtmilieu St. Pauli s.

Ich habe einen Beratervertrag und berate seit zwei Jahren die Filmproduktionsgesellschaft. Drei starke männliche und eine weibliche Drehbuchautoren/in sind fleissig am Schreiben der Drehbücher.

Es wird der Kracher.

Drehbeginn wird in etwa August 2021 sein.

Ich freue mich riesig, wenn man im TV die Serie sehen kann.

 

Hier der Link:

https://www.fff-bayern.de/fff-bayern/presse/pressemitteilungen/pressemitteilungen/news/fff-foerdert-zwei-serien-fuer-den-internationalen-markt-mit-155-mio-euro.html?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=132276df62c91fadd3054ca9f887c623

Hier mein PODCAST bei WDR 5, aufgenommen im NDR- Studio Hamburg