Archiv der Kategorie: NEWS

Do., 12.10.2017, 10:30 Uhr, TV-Dreh in der Davidwache

Zur oben genannten Zeit werde ich mit einer TV-Produktionsgesellschaft, die im Auftrag für das ZDF „Die 50 schlimmsten Verbrechen Deutschlands“, dreht, in meiner ehemaligen Trutzburg sein. Thema: Die Psyche des Lohnkillers Werner Pinzner. Der Bremer Kollege, Profiler Axel Petermann kommt in dem TV-Beitrag ebenso zu Wort wie eine Schweizer Psychologin.

Wer zuvor vor der Davidwache eines meiner Bücher, Sachbuch oder den neuen Krimi, mit Widmung und Signatur möchte, der hat auch dort die Gelegenheit dazu. Ich freue mich auf Euch.

12.10.2017. So, der Dreh ist im Kasten. Mein Ex-Kripo-Kollege aus Bremen, Profiler und Buchautor Axel Petermann war ebenfalls anwesend. Es fand hauptsächlich ein Dialog zwischen uns beiden statt.

Der Beitrag wird wahrscheinlich Anfang 2018 gesendet.

 

 

Die 50 schlimmsten Verbrechen in Deutschland

Habe mit einer Redakteurin einer TV-Produktionsgesellschaft ein 3 1/2 stündiges Interview geführt. In diesem Monat werden wir in HH drehen. Das Thema wird der Lohnkiller Pinzner sein; seine Beweggründe und Motive für die Greueltaten, die er anrichtete. Mit von der Partie werden mein Bremer Kollege, der Profiler Axel Petermann und eine Schweizer Psychologin sein . Der Beitrag wird später auf ZDF -Info während einer Staffel gesendet.

Weiterhin werden zB. die Ereignisse mit dem Kinderschänder Jürgen Bartsch, der bei der Kastration auf dem OP-Tisch verstarb und der tragische Fall Marianne Bachmeier gezeigt, die den Mörder ihrer Tochter im Gerichtssaal des LG Lübeck erschoss.

Dienstag, 19.09.2017- Die schlimmsten Verbrechen der Welt

Am Dienstag, 19.09.2017, um 20:15 Uhr, strahlt KABEL 1 eine Folge unter dem obigen Titel aus. Es geht um den knallharter „Luden-Killer“ Werner Pinzner, alias Mucki, der im Auftrag des Wiener Peter“, Josef Nusser, für bleihaltige Luft im St.Pauli-Milieu und an anderen Orten sorgte. In dem TV-Beitrag wirke ich mit.

Hier der Link der gestrigen, 19.09.2017, Ausstrahlung:

https://www.kabeleins.de/tv/die-schlimmsten-verbrechen-der-welt/video/20173-unberechenbar-clip

 

 

„Bürde der Lust“- Ein St. Pauli-Krimi

https://books.google.de/books?id=UqAuDwAAQBAJ&pg=PT5&lpg=PT5&dq=b%C3%BCrde+der+lust&source=bl&ots=dyMxhlG32b&sig=iy6a-ZsI7J96–nw8N4xe50WSag&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwii97OD2rjVAhVMshQKHRU1D70Q6AEIJjAA#v=onepage&q=b%C3%BCrde%20der%20lust&f=false

https://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/ID73004707.html?sq=b%FCrde%20der%20lust

https://www.amazon.de/B%C3%BCrde-Lust-Ein-Pauli-Krimi-Kriminalroman-ebook/dp/B074CTRZTN/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1501941010&sr=8-1&keywords=b%C3%BCrde+der+lust

http://buchmaxx.e-bookshelf.de/buerde-der-lust-10128544.html

https://scheller-buch.buchhandlung.de/shop/quickSearch?searchString=waldemar%20paulsen

01.08.2017: Ab sofort ist mein neuer Krimi als eBook  erhältlich. Es kann auch eine Leseprobe zur Kenntnis genommen werden. Die Handlungen sind fiktiv, ebenso die handelnden Personen,jedoch mit einer ordentlichen Portion Realismus versehen.

Die schlimmsten Verbrechen der Welt

Heute, am Dienstag, 05.09.2017, 20:15 Uhr, KABEL 1, beginnt die neue Staffel mit dem obigen Titel. Es werden jeweils zwei Ereignisse geschildert. Am nächsten Dienstag, 12.09. geht es weiter.

Am Dienstag, 19.09.2017, zur gleichen Zeit wirke ich in der einen Folge mit. Es wird der Fall des Lohnkillers Werner Pinzner geschildert.

Wir drehten im März bei widrigen Umständigen- eisig kalt, böig und regnerisch- an unterschiedlichen Schauplätzen in Hamburg.

Vielleicht kann man an meiner Mimik die Greueltaten von damals erkennen? Hatte aber nur was mit der Wetterlage zu tun.

Verantwortlich für den Dreh war Mathias Bittner, der in 2016 in den USA einen „Emmy“ für die beste Doku in 2016 erhielt. Der Titel lautet „Krieg der Lügen.“  Es handelt sich dabei um den Irak-Krieg.

Bittner, ein Mann, der sein Handwerk versteht.

„Bürde der Lust“, mein St. Pauli-Krimi als Buch und EBook

So, es ist vollbracht. Nach zwei Jahren harter Arbeit mit ständig neuen Korrekturen ist es mir gelungen, ab heute meinen St. Pauli-Krimi auch als Buch in den Handel zu bringen. Die Personen und Handlungen sind fiktiv, jedoch mit einer ordentlichen Portion Realismus versehen, den ich als Zeitzeuge des vorigen Jahrhunderts mit meinem Partner unmittelbar am Geschehen zur Kenntnis genommen und danach gehandelt habe.

Auch über diesen Link kann man das Buch jetzt erwerben oder bei mir mit Widmung und Signatur (dann für 2,60 € Porto drauf) , ansonsten überall im Handel; in jeder Buchhandlung,  im Internet bei Amazon, Weltbild, Thalia,   etc.

Hinweis: Es gibt ihn aber auch als eBook, derselbe Inhalt, ein anderes Cover.

Kontakt zu mir über diese Website oder eMail: pauli-paulsen@t-online.de oder über Facebook

Link.

https://www.epubli.de//shop/buch/B%C3%BCrde-der-Lust-Waldemar-Paulsen-9783745015010/66860?utm_medium=email&utm_source=transactional&utm_campaign=Systemmail_PublishedSuccessfully

Cover Bürde NEU1PdF