Alle Beiträge von Rotfuchs

Nachdem ich 41 Jahre und 150 Tage in Hamburg Sicherheit produziert habe, bin ich am 31.08.2007 als Kriminal-Hauptkommissar in den Ruhestand versetzt worden. Seit diesem Zeitpunkt lebe ich an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins in Friedrichskoog.

Kleines Mitbringsel zum Nikolaus- oder Weihnachtstag

Wer noch eines meiner Bücher mit Widmung und Signatur als kleines Präsent für Freunde/Bekannte zu Weihnachten haben möchte, der möge sich bitte an mich wenden.

Es ist des Autors und des Verlages Tod, wenn dasselbe Buch durch zehn Hände gereicht wird oder man ein Gebrauchtes zum reduzierten Preis erwirbt; dann hat der Erwerber jedoch evtl. die Möglichkeit, dass der Vorbesitzer damit bereits auf dem Klo saß.

 

 

Do., 12.10.2017, 10:30 Uhr, TV-Dreh in der Davidwache

Zur oben genannten Zeit werde ich mit einer TV-Produktionsgesellschaft, die im Auftrag für das ZDF „Die 50 schlimmsten Verbrechen Deutschlands“, dreht, in meiner ehemaligen Trutzburg sein. Thema: Die Psyche des Lohnkillers Werner Pinzner. Der Bremer Kollege, Profiler Axel Petermann kommt in dem TV-Beitrag ebenso zu Wort wie eine Schweizer Psychologin.

Wer zuvor vor der Davidwache eines meiner Bücher, Sachbuch oder den neuen Krimi, mit Widmung und Signatur möchte, der hat auch dort die Gelegenheit dazu. Ich freue mich auf Euch.

12.10.2017. So, der Dreh ist im Kasten. Mein Ex-Kripo-Kollege aus Bremen, Profiler und Buchautor Axel Petermann war ebenfalls anwesend. Es fand hauptsächlich ein Dialog zwischen uns beiden statt.

Der Beitrag wird wahrscheinlich Anfang 2018 gesendet.

 

 

Die 50 schlimmsten Verbrechen in Deutschland

Habe mit einer Redakteurin einer TV-Produktionsgesellschaft ein 3 1/2 stündiges Interview geführt. In diesem Monat werden wir in HH drehen. Das Thema wird der Lohnkiller Pinzner sein; seine Beweggründe und Motive für die Greueltaten, die er anrichtete. Mit von der Partie werden mein Bremer Kollege, der Profiler Axel Petermann und eine Schweizer Psychologin sein . Der Beitrag wird später auf ZDF -Info während einer Staffel gesendet.

Weiterhin werden zB. die Ereignisse mit dem Kinderschänder Jürgen Bartsch, der bei der Kastration auf dem OP-Tisch verstarb und der tragische Fall Marianne Bachmeier gezeigt, die den Mörder ihrer Tochter im Gerichtssaal des LG Lübeck erschoss.