Die „Heldenwand“ -Ahnentafel- in der „Ritze“

Im hinteren Teil der „Ritze“, Reeperbahn 138, Hamburg-St. Pauli, trafen sich die „Aphatiere“ stets zum Plausch und ordneten die von ihnen aufgestellten Kiezregeln. Wer konnte sich behaupten, wessen Thron wackelte, war ein Aufstieg in einen höheren Rang möglich? Auch wurde gelegentlich der Tausch ihrer widerspenstigen Geldmaschinen in andere Regionen Deutschlands organisiert.

Immer wieder sah ich nachts dort gelegentlich in einträchtiger Runde mit den Hanseatischen Vermietern weiblicher Geschlechtsteile Personen aus Film-Funk-Presse und Justiz. Der Alkohol floß in Strömen.